StartStart.htmlStart.htmlshapeimage_1_link_0
     Über unsUber_uns.htmlUber_uns.htmlshapeimage_2_link_0
     ProgrammProgramm.htmlProgramm.htmlshapeimage_3_link_0
     TermineTermine.htmlTermine.htmlshapeimage_4_link_0
     AutorenlesungAutorenlesung.htmlAutorenlesung.htmlshapeimage_5_link_0
     KontaktKontakt.htmlKontakt.htmlshapeimage_6_link_0
     ImpressumImpressum.htmlImpressum.htmlshapeimage_7_link_0

Murmel Fiff 1

Text: Ellen Vogt

Zeichnungen: Rolf Vogt


Reihe in 3 Bänden


Kurzbeschreibung:


Reihe in drei Bänden gleicher Ausstattung – besonders geeignet für Vorschulalter. Die erzählten Geschichten in Gedichtform mit jeweils einer zugehörigen Bilderserie sind eine willkommene Abwechslung für Kinder ab 3 bis 4 Jahren im Umgang mit Lesestoff. Sind sie doch nicht einfach passive Zuhörer, sondern sie können die wunderbar eingängigen und zudem meist lustigen Geschichten ihren Eltern oder Großeltern selbst erzählen.

Vorschlag von uns dazu:
Treffen Sie mit den Kindern einmal die Vereinbarung, dass nicht immer nur die Erwachsenen vorlesen und dass die Kinder zuhören, sondern dass das wechselseitig auch umgekehrt gehandhabt wird. Kinder ab 3 bis 4 Jahren sind durchaus in der Lage, diese liebenswerten und lustigen Kurzgeschichten anhand der Bilderserie selbst zu erfassen und zu erzählen. Die Vorlesestunden werden damit noch interessanter, und die Kinder lieben es, selbst etwas zu leisten.
Wenn die Großen dann die Erzählungen der Kleinen mitschreiben und die Blätter sammeln, können die Kinder sie am Ende binden, kleben und evtl. mit Einband versehen. Dann haben die kleinen Erzähler ihr erstes selbst geschriebenes Geschichtenbuch in der Hand. Nachhaltiger lässt sich wohl das Interesse oder gar die Liebe zur Literatur kaum fördern!


"Kleine, liebenswerte Abenteuer des leicht zu täuschenden, gutherzigen, etwas ungeschickten doch listigen Murmeltiers Fiff": Prof. Gärtner, EKZ
"Die humorvollen, in ihrer Farbigkeit sehr ansprechenden Illustrationen sind durch die Aneinanderreihung von Sequenzen sehr dazu angetan, das Kind zum eigenständigen Erzählen der Bildergeschichten anzuregen. Die Verse dazu sind hintersinnig und witzig - harmonische Einheit von Text und Bildern": Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien in der GEW (VJA), Landesstelle Bremen
"Spätestens ab dieser Seite erfahren auch erwachsene Leser, dass das Buch eine sehr viel tiefere Ebene besitzt, als die Bilder und Gedichte bei der Erstbegegnung vermuten lassen."
Bekannt als Serie über 5 Jahre in der Eltern- und Kind-Zeitschrift "Spielen und Lernen"


32 Seiten, durchgeh. 4-farbig illustr., Format: 215 x 285 mm, Bilderbuch,
Gewichte: Band 1: 328 g, Band 2: 337 g, Band 3: Gewicht: 346 g
ökologische Ausstattung, Bildergeschichten zum Selbsterzählen ab 3 bis 4 Jahren


Band 1: Preis: 15 EU, 24 SFr. - 16 EU [A] ISBN 978-3-930 143-02-3   2. Auflage

Die genannten Preise stellen die Ladenpreise inkl. MWSt. im Buchhandel dar.


Prämierung: Stiftung Buchkunst: "Eines der schönsten Bücher"


Leseprobe:


Na sowas!


Fiff schaut den Sternenhimmel an,
an dem man soviel sehen kann.
Versonnen blickt er in das Dunkel
und freut sich an dem Lichtgefunkel.
Auf einmal winkt die Nacht und geht.
“Wer war denn das?“
denkt Fiff – zu spät.

Programm.html